Sendung SWR1 Leute live am Flughafen

Am Donnerstagabend, den 01. März 2012, ist die Sendung SWR1 Leute live am Flughafen zu Gast.  Moderator Wolfgang Heim spricht mit dem Schauspieler und Musiker Miroslav Nemec, bekannt aus dem Münchner Tatort als Kommissar Ivo Batic. Die Sendung wird für Radio und Fernsehen mit Publikum aufgezeichnet. Der Abend beginnt um 17.30 Uhr im Terminal 1, Ebene 5, unter dem roten Doppeldecker. Der 1954 in Zagreb geborene Nemec studierte Musik und Schauspiel in Salzburg und Zürich. Seit 1977 spielt er Theater, Fernsehzuschauern ist er aus Serien wie „Liebling Kreuzberg“, „Derrick“ oder „Der Alte“ bekannt, wo er oft den Part des Bösewichts übernahm. Seit 1991 verkörpert er im Tatort aus München den Kommissar Ivo Batic als Partner von Udo Wachtveitel alias Franz Leitmayr. Für diese Rolle erhielt Nemec bereits mehrmals Auszeichnungen wie den Goldenen Löwen oder den Adolf-Grimme-Preis.

Bereits als fünfzehnjähriger Gymnasiast gründete Nemec die Band Asphyxia, mit der er noch heute als Leadsänger Konzerte gibt. Mit seinem Förderverein „Hand-in-Hand“ unterstützt Nemec Kriegswaisen im ehemaligen Jugoslawien. Für sein soziales Engagement wurde er 2011 mit dem bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. Vor Kurzem erschien seine Autobiographie „Miroslav – Jugoslav“.

Eintrittskarten für die Veranstaltung werden vom SWR im Internet verlost (www.swr1.de/bw).

Wer bei der Verlosung der Karten für den Abend am Flughafen leer ausgeht, kann das Interview mit Miroslav Nemec am Freitag, 2. März 2012 von 10 bis 12 Uhr in SWR1 Baden-Württemberg oder alternativ in der Nacht von Montag, 05. März 2012, auf Dienstag, 06. März um 0.00 Uhr im SWR Fernsehen in der Sendung „SWR1 Leute night extra“ nachholen.

(Quelle: Flughafen Stuttgart)

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen