VVS hat Online-Freizeitportal komplett überarbeitet

Die Orangen Seiten sind nichts für Stubenhocker. Wer gerne vor die Tür geht und die schönen Seiten der Region entdecken möchte, wird hier sicher fündig. Rechtzeitig zur Sommerausflugssaison hat der VVS sein Online-Freizeitportal noch einmal gründlich überarbeitet. Das Ergebnis: Auf www.orange-seiten.de surft es sich jetzt viel übersichtlicher und komfortabler.

Wer die Orangen Seiten besucht, findet sich schnell zurecht. Alle Freizeittipps sind in vier Rubriken aufgeteilt – da müssen Unternehmungslustige nur noch wissen, worauf sie gerade Lust haben: „Aktiv sein“, „Erholung finden“, „Besonderes sehen“ oder „Regional genießen“. Was sich im Einzelnen dahinter verbirgt, ist sofort erklärt. So gibt es zum Beispiel unter dem Punkt „Aktiv sein“ Tipps zum Wandern, Radfahren, Schwimmen und Bahnfahren zu entdecken. Aktuelle Freizeittipps, wie Konzerte, Ausstellungen, Sommerfeste oder Messen, sind in einer separaten Rubrik zusammengefasst. Im nächsten Schritt soll es auch eine Umkreissuche geben.

Die angezeigten Tipps lassen sich sortieren – nach Interessen und nach Landkreisen. So kann beispielsweise ausgewählt werden, ob das Ziel familienfreundlich, für schlechtes Wetter geeignet oder besonders günstig sein soll. Viele Tipps sind mit einem kleinen Symbol gekennzeichnet: Die Glühbirne markiert besonders empfehlenswerte Punkte, und das Kleeblatt zeigt an, dass VVS-Fahrgäste bei diesem Ziel eine Vergünstigung erhalten, zum Beispiel einen Rabatt auf den Eintrittspreis.

Wer sich für ein Ausflugsziel entschieden hat, kann sich den Standort auf der Karte anzeigen lassen. Die persönliche Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn berechnet die integrierte Fahrplanauskunft. Fahrgäste, die für den Ausflug ein TagesTicket kaufen möchten, können dies online direkt erledigen und selber ausdrucken. Und wer die Beschreibung, zum Beispiel den Tourenverlauf einer Wanderung, gerne unterwegs dabei hat, braucht nur auf das Symbol „Drucken“ zu klicken. Einfacher kann Ausflugsplanung nicht sein.

(Verkehrsverbund Stuttgart)

 

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen