Volkslauf des TSV Heumaden bei Stuttgart

Heumaden bewegt sich

Unter dem Moto „Heumaden bewegt sich“ fällt am Sonntag, 22. September, um
10.30 Uhr auf der Sportanlage „Unterer Hasenwedel“ des TSV Heumaden, Kemnater Straße 50, der Startschuss zum 4. Heumadener Volkslauf. Er ist Teil des Stuttgarter Lauf Cups.

Die Streckenlänge beträgt 10,3 Kilometer. Anmelden kann man sich über die Website www.tsv-heumaden.de, Nachmeldungen sind noch bis 30 Minuten vor dem Start möglich.
Nach dem Lauf können sich Groß und Klein beim TSV-Familiensportfest auf ein buntes Programm aus Vorführungen der Vereinsabteilungen sowie Spaß und Spiel mit Spielparcours und Aktionsständen freuen.

Mehrere Straßen werden für den Volkslauf gesperrt

Während des Laufs kommt es zwischen 10 und 12 Uhr zu folgenden Verkehrseinschränkungen: Für den Verkehr in Richtung Kemnat ist die Kemnater Straße ab Bernsteinstraße gesperrt. Aus Richtung Kemnat kommend ist die Kemnater Straße ab dem Kemnater Hof gesperrt.
Das Gebiet „Heumaden über der Straße“ ist in diesem Zeitraum sowohl vom Graphitweg, als auch über die Kemnater Straße erreichbar. Das Wahllokal für die Bundestagswahl im Geschwister-Scholl-Gymnasium ist von der Bernsteinstraße über die Kemnater Straße und die Richard-Schmid-Straße erreichbar.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen